Aktuelles

09.05.2018 - Zwischenbilanz

Fahrplanmäßiger Betrieb ab 9. Dezember / Fortschreibungen bei den Gesamtkosten

Die Arbeiten für die Linie 2 gehen zügig auf die Zielgerade. Die Inbetriebnahme der neuen Linie zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2018 ist oberstes Ziel der Projektbeteiligten. Mittlerweile zeichnet es sich ab, dass sich der städtische Finanzierungsanteil laut einer aktuellen Kostenfortschreibung um weitere 10,6 Mio. Euro auf jetzt 106,6 Mio. Euro erhöht. Dies gab die Stadt Ulm am Mittwoch, 9. Mai 2018, bekannt, wenige Stunden bevor sich...

08.05.2018 - Streckenspaziergang am Kuhberg:

Kompromisse auf weiter Strecke

Die Streckenspaziergänge bleiben ein beliebtes Format zur direkten Information über den Baufortschritt auf der Baustelle der Linie 2. Das neuerliche Angebot am Kuhberg nahmen am Donnerstag, 3. Mai, rund 60 Bürgerinnen und Bürger wahr.

25.04.2018

Kienlesbergstraße wieder teilweise befahrbar / Vollsperrung der Neutorbrücke

Die Kienlesbergstraße ist demnächst in östliche Richtung zwischen dem Alten Fritz und dem Michelsberg für den Verkehr wieder geöffnet. Unumgänglich ist leider eine temporäre Vollsperrung der Neutorbrücke wegen Gleisbau-Arbeiten.

21.04.2018 - Streckenspaziergang am 16. April 2018 / Eselsberg

Zwei Stunden Informationen vor Ort

Vom Hasenkopf zur neuen Kienlesbergbrücke – annähernd zwei Stunden brauchte der kleine Tross aus Projektverantwortlichen der Linie 2 und rund 40 interessierten Bürgerinnen und Bürgern, um diese Distanz beim neuerlichen „Streckenspaziergang“ am Montag, 16. April 2018, zu überwinden.

17.04.2018 - Ab 23. April 2018

Vollsperrung der Römerstraße im mittleren Abschnitt

Der Schlussspurt an der Baustelle der Linie 2 ist eingeleitet. In den kommenden Monaten stehen noch einmal große Kraftanstrengungen bevor, damit die neue Tram wie geplant am 9. Dezember dieses Jahres in Betrieb gehen kann. Wie Sie sicher bereits wissen, kam es am Streckenast zum Kuhberg zu einigen unvorhergesehenen Aufgabenstellungen, die Infrastruktur aus Kanälen und Leitungen betreffend. Um dadurch bedingte Verzögerungen wieder aufzuholen...

11.05.2018 - Bauarbeiten für die Straßenbahnlinie 2

Nächtliche Sperrungen in der Olgastraße

Für das Aufstellen von Fahrleitungsmasten für die Linie 2 in der Olgastraße sind leider Einschränkungen in den Nächten vom 16. auf 17.05. und vom 18. auf 19.05. unvermeidlich.

11.05.2018

Einschränkungen am Römerplatz

Auf Grund von Gleisbauarbeiten am Römerplatz kann ab Montag, 14.05., nicht mehr von der Elisabethenstraße in die Römerstraße gefahren werden. Dies war bisher trotz der Vollsperrung der Römerstraße weiterhin möglich.

 

04.05.2018

Ersatzparkplätze in der Bleidorn-Kaserne

Im Bereich der Bleidornkaserne stehen für Betroffene der Vollsperrung der Römerstraße und entfallener Stellplätze an den Umleitungsstrecken Ersatzparkplätze zur Verfügung. Diese dürfen auch ohne Parkausweis benutzt werden.

19.04.2018

Sperrung der Zufahrt zu den UWS-Gebäuden Mähringer Weg 80 bis 98

Im Mähringer Weg haben bereits die Gleisbauarbeiten für die Linie 2 begonnen. Für Bewohner der UWS-Gebäude Mähringer Weg 80 bis 98 sind aus diesem Grund verkehrliche Einschränkungen leider unvermeidlich. Sie gelten ab Montag, 23.04. voraussichtlich für ca. 4 Wochen.

19.04.2018 - Untere Römerstraße:

Bitte Parkverbot beachten

In der unteren Römerstraße werden vor den Gebäuden 12 bis 22 ab Montag, 23. April 2018, die Fundamente der Fahrleitungsmasten für die Linie 2 gesetzt. Diese Arbeiten waren ursprünglich für die Osterferien vorgesehen, mussten aber aufgrund bautechnischer Abstimmungen verschoben werden.

 

07.04.2018

Die ersten Bäume sind gepflanzt

Frühlingszeit ist Pflanzzeit - das gilt auch für die Linie 2. Am Streckenast zum Kuhberg, genauer gesagt: in den Ehinger Anlagen, wurden nun die ersten Bäume gepflanzt als Ersatz für jene, die im Zuge der Baumaßnahmen hatten weichen müssen.

19.03.2018

Bauliche Situation in der Wissenschaftsstadt

Universität und Wissenschaftsstadt erhalten mit der Linie 2 eine optimale Anbindung an die Innenstadt. Noch bleibt viel zu tun. Unsere Bilder aus der Albert-Einstein-Allee und der Lise-Meitner-Straße vermitteln einen „Nach-Feierabend-Eindruck“ der baulichen Situation Anfang März 2018.

Weitere News im News-Archiv

Baustellen­beauftragte

Werner Reichert und Hans Hengartner sind telefonisch unter 0731 166 4466, per Mail unter info@linie2-ulm.de oder persönlich im Infomobil zu erreichen. Sprechzeiten

Momentaufnahme

Das neue Ulmer Wahrzeichen eröffnet reizvolle Ausblicke auf das alte. Die Kienlesbergbrücke ist in jeder Sicht eine Bereicherung fürs Stadtbild.

Zur Bildergalerie

Termine

Ulm baut um

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu den Großprojekten in Ulm