Linie 2 Stadt UlmStadtwerke Ulm

Fragen und Antworten

Warum werden statt einer neuen Straßenbahnstrecke nicht einfach mehr Busse eingesetzt?

Unsere Straßen sind nur begrenzt aufnahmefähig. Die Taktung der Busse kann nicht noch weiter erhöht werden, sie liegt in Stoßzeiten schon heute bei fünf teilweise sogar unter fünf Minuten.

Straßenbahnen sind umweltfreundlicher und benötigen weniger Platz. Um 175 Personen zu transportieren, ist eine Straßenbahn mit 30 Metern Länge erforderlich, oder zwei Gelenkbusse mit zusammen 36 Metern Länge.

Die Standardisierte Bewertung hat gezeigt, dass die Straßenbahn wirtschaftlicher ist als ein umfangreicheres Busliniennetz.


Was kostet der Bau der neuen Straßenbahnlinie?

Nach Abzug der zu erwartenden Zuschüsse und einschließlich der Planungskosten hätte die Stadt Ulm rund 53,3 Millionen Euro selbst zu finanzieren. Das sind rund...

Wie kann ich mich am Dialog beteiligen?

Die Stadt Ulm und die SWU Verkehr haben im Netz eine Website (www.linie2-ulm.de) mit einer Kontaktadresse (kontakt@linie2-ulm.de) geschaltet, auf der sich...

Wie schnell werden meine Fragen beantwortet?

Jede Anfrage wird von uns beantwortet. Dabei bemühen wir uns, jedem schnellstmöglich Auskunft zu geben. Wir bitten Sie jedoch um Verständnis, wenn das Einholen...

Treffer 1 bis 3 von 11
< Vorherige 1 2 3 > Nächste

Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.

 
SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH / Karlstraße 1 / 89073 Ulm / Telefon 0731 166-0 / Telefax 0731 166-4900