Aktuelles

14.10.2016

Veränderte Verkehrsführungen am Kuhberg

In den kommenden Tagen und Wochen stehen weitere Tiefbauarbeiten am Römerplatz und am Egginger Weg an, die Auswirkungen auf die Verkehrsführung haben.

Römerplatz:

  • Ab kommenden Montag, 17. Oktober 2016, wird im Einmündungsbereich Elisabethenstraße/Römerplatz eine Wasserleitung neu verlegt. Daher wird die Elisabethenstraße in Richtung Römerstraße zur Einbahnstraße. Für die entgegengesetzte Fahrtrichtung wird eine Umleitung über die Sedanstraße/Moltkestraße ausgeschildert. Diese Arbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 21. Oktober an.
  • Anschließend werden weitere Leitungsverlegungen im Einmündungsbereich Sedanstraße/Römerplatz notwendig. Die Elisabethenstraße bleibt daher auch weiterhin vorläufig Einbahnstraße. Zusätzlich wird nun aber auch die Sedanstraße bis zur Einmündung Ulanenweg zur Einbahnstraße. Die Umleitung erfolgt über Sedanstraße/Moltkestraße. Die Zufahrt für Grundstücksanlieger in der Sedanstraße ist bis zum Römerplatz möglich. Diese Arbeiten und die o.g. Verkehrsführung dauern voraussichtlich bis Donnerstag, 3. November 2016
  • Währenddessen wird am Römerplatz ein provisorischer Kreisverkehr eingerichtet, der am 4. November in Betrieb geht und voraussichtlich bis Frühjahr 2017 bestehen wird. Hierüber wird nochmals separat berichtet.

 

Königstraße/Egginger Weg:

  • Wegen Leitungsarbeiten im Kreuzungsbereich Königstraße/Egginger Weg wird dieser Abschnitt für den Verkehr ab Mittwoch, 19. Oktober 2016, gesperrt. Der Verkehr wird ohne Einschränkungen über die bereits vor einiger Zeit angelegte provisorische Umfahrung geführt.

Baustellen­beauftragte

Werner Reichert und Hans Hengartner sind telefonisch unter 0731 166 4466, per Mail unter info@linie2-ulm.de oder persönlich im Infomobil zu erreichen. Sprechzeiten

Momentaufnahme


Voller Einsatz für die Straßenbahn. Bis zu 400 Arbeiter sind auf der Großbaustelle derzeit tätig. Das Großplakat am SWU-„Glaspalast“ nimmt das Ergebnis all der Mühen bereits vorweg.

Zur Bildergalerie

Ulm baut um

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu den Großprojekten in Ulm