Bildergalerie

2017

Info-Veranstaltung: Neue Runde am Eselsberg

Rücksichtslose Radler, der Baufortschritt, aber auch Maßnahmen außerhalb der Linie 2 – dies waren die beherrschenden Themen bei einer weiteren Info-Veranstaltung am Eselsberg am Dienstag, 16. Mai 2017.

Radtour entlang der Linie 2

Wo kommt es mit dem Bau der Linie 2 zu Verbesserungen für den Radverkehr, und wo sind kritische Stellen? Eine Radtour, organisiert von der Stadt Ulm, der SWU Verkehr und dem ADFC, brachte am Freitag, 5. Mai, Klarheit.

Brückenschlag

Pünktlicher Zieleinlauf beim gegenüber liegenden Widerlager: Mit dem letzten Verschub des Brückenkörpers gelang dem Bauteam der ÖPNV-Brücke zum Kienlesberg am Freitag, 28. April eine Punktlandung.

Die ersten Gleise werden verlegt

Im Einmündungsbereich der Königstraße in den Egginger Weg geht es bereits um die Feinjustierung. Hier wurden Ende April die ersten 40 Meter Gleise verlegt.

ÖPNV-Brücke am Kienlesberg

Mit dem Bau der ÖPNV-Brücke am Kienlesberg geht es voran, auch die letzten drei Meilensteine im Taktschiebeverfahren im Januar und Februar 2017 haben reibungslos geklappt. Hier Impressionen von der Baustelle im Februar 2017.

2016

Kienlesberg / Märinger Weg im Herbst 2016

Wissenschaftstadt / Kliniken

Römerstrasse / Kuhberg im März 2016

Beyerstraße im März 2016

Neutorstrasse

Die Neutorstrasse durchlebte 2016 viele Veränderungen. Diese Aufnahmen entstanden zwischen März und November.

Baustellen­beauftragte

Werner Reichert und Hans Hengartner sind telefonisch unter 0731 166 4466, per Mail unter info@linie2-ulm.de oder persönlich im Infomobil zu erreichen. Sprechzeiten

Momentaufnahme

Ein großer Moment für Ulm – am Freitag, 28. April 2017, hat die ÖPNV-Brücke ihr Ziel erreicht, das Widerlager am Kienlesberg. Das neue Wahrzeichen eröffnet reizvolle Ulm-Perspektiven.

Zur Bildergalerie

Termine

30.05.2017, 19:00 Uhr

Der Kuhberg und die Linie 2

Stadtteil-Infoveranstaltung für die Kuhberg-Bewohner in der ADK.