Linie 2 Stadt UlmStadtwerke Ulm

Fragen und Antworten

Was kostet die Kommunikation rund um die Linie2?

Die Stadt Ulm und die SWU haben sich entschlossen, das Projekt "Neue Linie 2" in engem Dialog mit den Ulmer Bürgern durchzuführen. Die Investitionen in die dafür nötigen kommunikativen Begleitmaßnahmen belaufen sich für die erste Phase auf etwa 100.000 Euro.


Hätte man die 122 Mio. Euro nicht besser investieren können, etwa in soziale Projekte?

Investitionen in soziale Projekte sind wichtig. Ebenso dringlich ist es aber auch, in Infrastruktur- und Verkehrskonzepte sowie in andere Projekte zu investieren. Das...

Rechnet sich die Straßenbahn für die Stadt?

Eine standardisierte Bewertung im Auftrag der SWU Verkehr hat eindeutig gezeigt, dass der gesamtwirtschaftliche Nutzen für die Stadt fast eineinhalb Mal größer ist als...

Was kostet der Bau der neuen Straßenbahnlinie?

Nach Abzug der zu erwartenden Zuschüsse und einschließlich der Planungskosten hätte die Stadt Ulm rund 53,3 Millionen Euro selbst zu finanzieren. Das sind rund 40 Prozent...

Termine

08. Mai 2012
Zurzeit liegen keine aktuellen Termine vor.
24. Oktober 2012
Informationsveranstaltung zum Planfeststellungsver...

Aktuelles

11. April 2013
Regierungspräsidium Tübingen kündigt Auslage der P...
09. November 2012
Neu im Downloadbereich: Info-Poster zum Planfestst...
07. November 2012
Neu im Downloadbereich: Präsentation zum Planfests...
07. November 2012
Gelungener Info-Abend zum Planfeststellungsverfahr...
16. Oktober 2012
Einladung zur Bürgerinformationsveranstaltung am 2...
 
SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH / Karlstraße 1 / 89073 Ulm / Telefon 0731 166-0 / Telefax 0731 166-4900