Verkehrsmelder

28.06.2017 - Sperrung der Neutorbrücke

Aus dem Knoten wird bald wieder eine leistungsfähige Kreuzung

An der Kreuzung Neutor- und Karlstraße zeichnet sich ein Ende der provisorischen Fahrspuren ab. Ihr Umbau im Zuge der Linie 2 war das schwierigste Teilprojekt am Streckenast Eselsberg. Beim Endspurt ist jedoch leider die Totalsperrung der Neutorbrücke für einige Tage unvermeidlich. Diese gilt ab Montag, 3. Juli. Spätestens ab 13. Juli wird die Brücke für den Autoverkehr dann wieder einspurig befahrbar sein, zeitnah dann auch wieder...

23.06.2017

Sperrung am Grimmelfinger Weg

Im Zeitraum Dienstag, 27. Juni 2017 bis voraussichtlich Montag, 3. Juli 2017 wird der neue Fahrbahnbelag im Egginger Weg zwischen Königstraße und Allewinder Weg eingebracht. Infolgedessen muss in diesem Zeitraum der Abzweig der Römerstraße zum Grimmelfinger Weg voll gesperrt werden.

23.06.2017

Rückkehr zur Einbahnstraßenregelung am Kuhberg

Die Trasse für die Linie 2 nimmt immer deutlichere Konturen an. Ein größerer Teil der schwierigen und zeitaufwendigen Verlegearbeiten von Kanälen, Leitungen und Rohren ist bereits erledigt, ein Teil der neuen Fahrbahnen bereits hergestellt. In den kommenden Monaten liegt ein besonderer Schwerpunkt der Arbeiten im Abschnitt zwischen Römerplatz in Richtung Oberer Kuhberg. Daher sind an diesem Abschnitt verkehrliche Einschränkungen leider...

31.05.2017 - Voraussichtlich ab 27. Juni!

Rückkehr zur Einbahnstraßenregelung am Kuhberg

ACHTUNG: Die Rückkehr zur Einbahnstraßenregelung wie folgt beschrieben und die damit zusammenhängenen Änderungen in der Verkehrsführung treten nicht wie angekündigt am 13. Juni, sondern voraussichtlich erst am 27. Juni in Kraft!

 

Die Arbeiten an der Straßenbahnlinie 2 laufen auf Hochtouren. Auf der insgesamt neun Kilometer langen Baustelle sind im Moment ständig zwischen 300 und 400 Arbeiter eingesetzt. In den kommenden Monaten liegt ein...

29.05.2017 - Bauarbeiten für die Linie 2

Schienenersatzverkehr in den Pfingstferien auf der Linie 1

Der Bau der beiden Gleisdreiecke beim Theater und beim Finanzamt schreitet voran. Eigens in die fahrgastärmeren Pfingstferien wurden jene Arbeiten gelegt, die eine Unterbrechung der Linie 1 notwendig machen. Ab Freitagabend, 2. Juni, 21 Uhr, wird diese daher für zwei Wochen im Schienenersatzverkehr ausschließlich mit Bussen bedient. In der Nacht von Freitag, 2. Juni, auf Samstag, 3. Juni, müssen die Neutorstraße sowie die Olgastraße (in...

Baustellen­beauftragte

Werner Reichert und Hans Hengartner sind telefonisch unter 0731 166 4466, per Mail unter info@linie2-ulm.de oder persönlich im Infomobil zu erreichen. Sprechzeiten

Momentaufnahme


Voller Einsatz für die Straßenbahn. Bis zu 400 Arbeiter sind auf der Großbaustelle derzeit tätig. Das Großplakat am SWU-„Glaspalast“ nimmt das Ergebnis all der Mühen bereits vorweg.

Zur Bildergalerie

Ulm baut um

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu den Großprojekten in Ulm