Verkehrsmelder

25.11.2017 - Bauarbeiten für die Straßenbahnlinie 2

Verlängerung der Vollsperrung der östlichen Kienlesbergstraße

Die bereits bestehende Vollsperrung der östlichen Kienlesbergstraße zwischen der Neutorbrücke und Beim Alten Fritz muss aus Sicherheits- und bautechnischen Gründen bis Frühjahr 2018 verlängert werden.

23.10.2017 - Bauarbeiten für die Straßenbahnlinie 2

Verkehrsänderungen in der unteren Römerstraße

Die untere Römerstraße zwischen Beyerstraße und Römerplatz wird vom kommenden Donnerstag, 26. Oktober, an zur Sackgasse. Es gibt eine örtliche Umleitung.

15.09.2017 - Ab 19. September:

Verkehrsänderungen im Ulmer Westen

Am Römerplatz kommt es zu einer Änderung der Verkehrsführung. Der dortige temporäre Kreisverkehr wird aufgelöst. Ab kommenden Dienstag, 19. September, bis voraussichtlich Anfang November 2017 ist keine Zufahrt auf den Römerplatz über die Sedanstraße möglich. Es gibt eine örtliche Umleitung. Auch in der Elisabethen- und der Wagnerstraße kommt es zu Änderungen in der Verkehrsführung.

31.08.2017 - Einbahnregelung in der Neutorstraße wird verlängert

Schienenersatzverkehr auf der Linie 1 endet

Mit dem Ende der baden-württembergischen Sommerferien endet auch der Schienenersatzverkehr auf der Linie 1. Die Umstellung der Verkehrsführung am Knoten Olgastraße/Neutorstraße am Sonntag, 10. September, bedingt leider einige verkehrliche Einschränkungen.

21.07.2017 - In den Sommerferien:

Schienenersatzverkehr auf der Linie 1

Der Bau der beiden Gleisdreiecke beim Theater und beim Finanzamt geht mit Beginn der Sommerferien in die abschließende Phase. An der Kreuzung Neutor-/Olgastraße werden daher ab Mittwoch, 26. Juli 2017, für voraussichtlich sechs Wochen verkehrliche Einschränkungen unvermeidlich sein. Ab ca. 21:30 Uhr wird die Linie 1 dann ausschließlich im Schienenersatzverkehr, also mit Bussen bedient. Wie schon an Pfingsten wurde diese Maßnahme eigens in...

Baustellen­beauftragte

Werner Reichert und Hans Hengartner sind telefonisch unter 0731 166 4466, per Mail unter info@linie2-ulm.de oder persönlich im Infomobil zu erreichen. Sprechzeiten

Momentaufnahme

Advent, Advent? Bis dahin dauert es zwar noch, doch wenigstens Teil zwei würde passen: „Ein Lichtlein brennt.“ Es glimmt auf der Baustelle der Deutschen Bahn, derweil auf der Kienlesberg-brücke darüber bereits Ruhe eingekehrt ist. Was aber will diese Aufnahme mitteilen? Wie das Stahlbauwerk wellenförmig bella figura macht, derweil sich die Stadt im letzten Tageslicht wie verwandelt präsentiert, um nicht zu sagen: in romantischer Stimmung. Wenn sie erst mal fertig ist, wird die neue Brücke übrigens mit eigenen Lichtlein ausgestattet sein. Was diese Illumination dann wohl gefühlsmäßig auslöst? Wir werden sehen!

Zur Bildergalerie

Termine

Ulm baut um

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu den Großprojekten in Ulm