Aktuelles

19.02.2019

Neues Gleisbett für die Straßenbahn

Im Februar stehen am Hauptbahnhof einige Veränderungen an, die sowohl den Individualverkehr als auch den öffentlichen Nahverkehr betreffen.

Die Gleise für die Straßenbahnen werden für rund 18 Monate lang in einem neuen Gleisbett – ein paar Meter neben der eigentlichen Trasse – verlaufen. Dadurch verlegen sich die Haltesteige der Haltestelle "Hauptbahnhof" und die Steige am ZOB. Darüber hinaus muss die Friedrich-Ebert-Straße für mehrere Monate in Richtung Süden gesperrt werden. Grund für die Einschränkungen ist der Bau der neuen Bahnhofspassage.

Weitere Informationen zu den Maßnahmen finden Sie hier.

Hier können Sie den ulm baut um-Newsletter abonnieren, der stets über aktuelle Veränderungen rund um den Hauptbahnhof informiert.

Ulm baut um

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu den Großprojekten in Ulm

Baustellen­beauftragte

Werner Reichert und Hans Hengartner sind telefonisch unter 0731 166 4466, per Mail unter info@linie2-ulm.de erreichbar.  Informationen

Termine