Aktuelles

25.09.2019 - Restaufgaben im Zuge der Straßenbahnlinie 2:

Vollsperrung der Beyerstraße/Teilsperrung der Zinglerstraße

Aufgrund von Restarbeiten im Zuge der Linie 2 muss die Beyerstraße nochmals voll gesperrt werden. Einschränkungen stehen ebenfalls in der Zinglerstraße an.

  • Die Sperrung an der Beyerstraße betrifft den Abschnitt zwischen Stephan- und Zinglerstraße und gilt am Samstag, 28. September für einen Tag. Anlass dafür ist der finale Einbau der Asphaltdeckschicht.
     
  • Während dieser Zeit werden die einmündenden Straßen Stephan-, Wörth- und Römerstraße zur Sackgasse. In den Einmündungsbereichen und Teilabschnitten werden Haltverbote mind. 96 Stunden vor Beginn der Baumaßnahme aufgestellt.
     
  • In der Zinglerstraße steht dem stadtauswärtigen Verkehr nur eine Fahrbahn zur Verfügung.
     
  • Nach Abschluss dieser Arbeiten werden sukzessive die endgültige Markierung und Beschilderung hergestellt.

Ulm baut um

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu den Großprojekten in Ulm

Baustellen­beauftragte

Werner Reichert und Hans Hengartner sind telefonisch unter 0731 166 4466, per Mail unter info@linie2-ulm.de erreichbar.  Informationen

Termine