Aktuelles

03.03.2018 - Änderungen am Streckenast Kuhberg

Beyerstraße für den Einbahnverkehr geöffnet

Am Streckenast Kuhberg gibt es temporäre Änderungen für den Verkehr: Ab 5. März wird die Totalsperrung Beyerstraße aufgehoben, ab 12. März wird die Ein- und Ausfahrt vom Robert-Dick-Weg in die Römerstraße über eine temporäre Ampelanlage geregelt.

Ab Montag, 5. März 2018, wird die Totalsperrung Beyerstraße aufgehoben. Sie kann dann wieder im Einbahnverkehr in Richtung Römerstraße befahren werden. Das Einfahren in die Beyerstraße ist allerdings nur aus Richtung Söflingen möglich; ein Linksabbiegen aus Richtung Ehinger Tor ist weiterhin nicht möglich. Die Beyerstraße bleibt bis voraussichtlich Herbst 2018 geöffnet, anschließend muss sie für die Anpassung eines bestehenden Regenüberlaufs nochmals voll gesperrt werden

Ab Montag, 12. März 2018, wird die Ein- und Ausfahrt vom Robert-Dick-Weg in die Römerstraße über eine temporäre Ampelanlage geregelt. Anlass dafür sind Tief- und Gleisbauarbeiten im Kreuzungsbereich.

Baustellen­beauftragte

Werner Reichert und Hans Hengartner sind telefonisch unter 0731 166 4466, per Mail unter info@linie2-ulm.de oder persönlich im Infomobil zu erreichen. Sprechzeiten

Momentaufnahme

Das neue Ulmer Wahrzeichen eröffnet reizvolle Ausblicke auf das alte. Die Kienlesbergbrücke ist in jeder Sicht eine Bereicherung fürs Stadtbild.

Zur Bildergalerie

Termine

Ulm baut um

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu den Großprojekten in Ulm