06.08.2018 - Der Endzustand naht

Fortschritt im Mähringer Weg

Die Bauarbeiten im Mähringer Weg nähern sich langsam dem Ende, ab dem 10. August wird im Abschnitt zwischen dem Stifterweg und Am Eselsberg der Verkehr auf die Ostseite verlegt, dort ist die Fahrbahn bereits fertiggestellt.

Durch diese Umverlegung können dann die finalen Arbeiten an der Fahrbahn auf der Westseite ungestört durchgeführt werden.

Voraussichtlich Ende September kann dann im Mähringer Weg auf kompletter Länge wieder auf beiden Fahrbahnseiten gefahren werden. Dann ist dort der endgültige Belag fertig und die finale Verkehrsführung eingerichtet. Auch die Ampel an der Kreuzung Stifterweg/Mähringer Weg, die Voraussetzung ist für die Öffnung des Mähringer Weges, ist dann final freigeschaltet.

Ulm baut um

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu den Großprojekten in Ulm

Baustellen­beauftragte

Werner Reichert und Hans Hengartner sind telefonisch unter 0731 166 4466, per Mail unter info@linie2-ulm.de erreichbar.  Informationen

Termine