28.06.2016

Segmente für ÖPNV-Brücke eingetroffen

Die ersten Segmente für die Brückenauflage der ÖPNV-Brücke zum Kienlesberg sind eingetroffen.

Gefertigt beim Stahlbauer Eiffel in Hannover, wurden sie nächtens per Schwertransport nach Ulm angeliefert, wo sie nun erst einmal zu größeren Elementen verschweißt werden. Zu einem späteren Zeitpunkt werden sie dann im „Taktschiebeverfahren“ in Position gebracht.

Ulm baut um

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu den Großprojekten in Ulm

Baustellen­beauftragte

Werner Reichert und Hans Hengartner sind telefonisch unter 0731 166 4466, per Mail unter info@linie2-ulm.de erreichbar.  Informationen

Termine